Jonas Liesaus:
Begegnung

Ausstellung

BEGEGNUNG

Im September widmet sich The Shelf ganz und gar der Förderung lokaler Künstler. Neben dem Berlin Art Prize zeigt zum Herbstbeginn außerdem der Potsdamer Maler Jonas Liesaus einen Überblick über seine aktuellen Arbeiten –unter dem Titel: »Begegnung«.

Liesaus mag zwar noch jung sein – er wurde 1999 in Potsdam geboren und ist mit seinen 19 Jahren der jüngste bisher bei uns ausstellende Künstler –, seine Arbeiten sind allerdings im besten Sinne zeitlos. Seine Arbeiten zeigen mal Menschen, mal die Natur, mal abstrakte Farbcollagen, sind dabei stilistisch merklich an die Vergangenheit der Malerei angelehnt, zeigen aber dennoch deutlich erkennbar die Gegenwart und ZeitgenossInnen des Malers.

Bei uns zeigt Liesaus unter dem Titel »Begegnung« Arbeiten die sich mit sehr konkreten alltagsphilosophischen Fragestellungen auseinandersetzen: Wer bin ich? Wie schaffe ich es ein Du zu werden, eine wahre Begegnung zu erleben? Habe ich dafür überhaupt genug Zeit? Jonas erklärtes Ziel mit dieser Ausstellung ist es Begegnungen zwischen ihm als Künstler, vertreten durch seine Malereien, und dem fremden Betrachter seiner Bilder zu ermöglichen. Ob ihm dies gelingt? Sehen Sie selbst.

Die Portraitausstellung »Begegnung« findet im Zeitraum vom 1. bis zum 13.September bei uns statt, geöffnet ist sie von Dienstag bis Samstag, von 12 bis 18 Uhr.